• 02305 23371

Mein Kind kommt in die Schule! Ist mein Kind schulfähig?

Was macht Schulfähigkeit aus?

  • Alltagskompetenzen
  • Basiskompetenzen
  • Soziale-emotionale Kompetenzen
  • Wahrnehmung
  • Grob- und Feinmotorik
  • Sprachliche Kompetenzen
  • Mathematische Kompetenzen

Alltagskompetenzen

  • Selbständig an- und ausziehen
  • Ohne Hilfe auf die Toilette gehen
  • Sich die Hände waschen
  • Schnallen und Verschlüsse öffnen und Schließen
  • Schuhe binden
  • Taschentuch benutzen
  • Informationen weitergeben
  • Angaben zur eigenen Person machen (Name, Straße…)

Basiskompetenzen

  • Zuhören
  • Sich mindestens 15 Minuten konzentrieren
  • Begonnene Arbeit zu Ende führen
  • Ausdauernd, mit Durchhaltevermögen spielen und arbeiten
  • Sich unterschiedliche Dinge merken

Sozial-emotionale Kompetenzen

  • Regeln einhalten
  • Kompromisse eingehen
  • Konflikte gewaltfrei lösen
  • Kritik und Enttäuschung aushalten
  • Eigene Wünsche und Interessen formulieren
  • Sich für eine Weile alleine beschäftigen
  • Umgangsformen kennen und anwenden
  • Sich verantwortungsvoll verhalten

Wahrnehmung

  • Sich zeitlich zurecht und räumlich zurecht finden
  • Formen und Farben unterscheiden
  • Gegenstände nach Merkmalen unterscheiden
  • Raumlagen unterscheiden (rechts, links, oben, unten, vorne, hinten)
  • Seine Kraft einschätzen
  • Geräusche erkennen und zuordnen

Grob- und Feinmotorik

  • Sicher Treppen steigen
  • Balancieren/ Gleichgewicht halten
  • Auf einem Bein hüpfen
  • Einen Stift richtig halten und damit malen
  • Umrissen beim Malen einhalten
  • Einfache Formen ausschneiden (Kreis, viereck, Wellen, Linien, gerade Linien)
  • Kleine Gegenstände sicher greifen

Sprachliche Kompetenzen

  • Spricht alle Laute/ Lautverbindungen richtig und deutlich
  • Spricht in ganzen Sätzen
  • Spricht grammatikalisch richtig
  • Verfügt über einen altersgemäßen Wortschatz
  • Zeigt Interesse an Bilderbüchern und Geschichten

Mathematische Kompetenzen

  • Bis 10 zählen
  • Ziffern bis 10 erkennen
  • Würfelbilder erkennen
  • Mengen bis 5 simultan erkennen
  • Vergleichen (größer, kleiner, mehr, weniger)
  • Zahlen einer Menge zuordnen

Was Sie als Eltern tun können!

Bereich Sprache und Kommunikation

  • Halten Sie Blickkontakt zu Ihrem Kind.
  • Sprechen Sie nicht zu schnell.
  • Hören Sie zu, solange Ihr Kind sprich.t
  • Sprechen Sie mit Ihrem Kind über Erlebnisse.
  • Nehmen Sie sich Zeit für Gespräche.
  • Schauen Sie sich regelmäßig Bilderbücher an.

Soziale Kompetenzen – Verhalten in der Gruppe

  • Lassen Sie Ihr Kind Streit selber lösen.
  • Ermutigen Sie Ihr Kind Gefühle zu benennen.
  • Üben Sie mit Ihrem Kind Regeln.
  • Auch Ihr Kind hat ein Recht NEIN zu sagen.
  • Ihr Kind darf auch Frust haben.

Kognitive Entwicklung und Wissen

  • Fördern Sie den Bewegungsdrang Ihres Kindes.
  • Betrachten Sie mit Ihrem Kind Bilderbücher.
  • Erfinden Sie Geschichten.
  • Stellen Sie Fragen.
  • Spielen Sie Memory.
  • Spielen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind Tischspiele.

Feinmotorik

  • Ermuntern Sie Ihr Kind zu malen, schneiden.
  • Üben Sie mit Ihrem Kind das Schleife binden.
  • Üben Sie mit Ihrem Kind den Reißverschluss öffnen und schließen.
  • Lassen Sie Ihr Kind im Haushalt helfen, zum Beispiel Gemüse schneiden.

Grobmotorik

  • Üben Sie mit Ihrem Kind auf einen Bein zu hüpfen.
  • Üben Sie mit Ihrem Kind Roller- und Fahrradfahren.
  • Begleiten Sie Ihr Kind durch Bewegung im Alltag.
  • Lassen Sie Ihr Kind Treppen laufen.
  • Üben Sie mit Ihrem Kind Ball spielen.

pdfDownload als PDF727.8 KB